Lasercut24 Lasertechnik Eigenentwicklung

Bei der Lasermaterialbearbeitung ist die erreichbare Qualität immer eine Frage der optimal eingestellten Parameter. Dazu zählen neben der Bearbeitungsgeschwindigkeit und der Leistung des Lasers auch die Pulsdauer und die Pulsbreite. Laser werden von den Herstellern oft als OEM Versionen angeboten. Das bedeutet, dass der Anwender für die Peripherie selbst verantwortlich ist.

Zwar bieten einige Laserhersteller diese an, aber oftmals erfüllen diese Geräte nicht die Anforderungen der Benutzer. Lasercut24 hat aus diesem Grund einige universelle und preiswerte Geräte zur Steuerung gepulster CO2 Laser entwickelt, die wir Ihnen gern vorstellen möchten. Es handelt sich dabei um einen mikroprozessorgesteuerten Laserleistungscontroller, ein Gerät zur Taktung des Steuersignals für Laserperforation und einen Einzelpulsgenerator. Hierbei handelt es sich um eine Eigenentwicklung von Lasercut24.

Zurück